Autorenlesung für die Zweitklässler

14.07.2021

Ein ganz besonderes Erlebnis war die Autorenlesung von TINO am Mittwochmorgen in der Gymnastikhalle.

Die Kinder der zweiten Klasse freuten sich am Mittwoch riesig, dass der Kinderbuchautor Tino, der schon über 30 Kinderbücher geschrieben hat, in der Schule zu Besuch war. TINO erzählte den Kindern von seinen spannenden Reisen nach Indien, brachte in seinem Koffer geheimnisvolle Dinge aus Indien mit, die er den Kindern, die mit Spannung an seinen Lippen hingen, präsentierte: einen indischen Säbel, eine Hochzeitsjacke, einen Turban und kleine Schätze. Die Kinder wurden eine Stunde lang nach Indien und in seine Geschichten entführt. TINO las die Geschichte von Lea, die eine wundersame Begegnung mit einem Delfin in einem Schwimmbad hat. Die Bilder zur Geschichte wurden an die Wand projiziert, so dass die Kinder die Geschichte nicht nur hören, sondern auch sehen konnten.

Nach einer Fragerunde, in der die Kinder den Autor alles fragen durften: wie alt er ist, wo er seine Geschichten erfindet (in der Badewanne), ob er schon als Schüler Geschichten geschrieben hat, entwickelten die Schüler mit dem Autor zusammen ein Phantasietier. Inspiriert von TINOs schönen Zeichnungen machten sich die Kinder dann selbst mit ans Werk. In der Zwischenzeit schrieb TINO Autogrammkarten und zeichnete jedem Schüler ein Wunschtier. Am Ende waren sich alle einig: Diese Autorenlesung war superspitzenklasse!


Das hat den Kindern besonders gut gefallen:

Khothr: Mir hat gefallen, dass wir TINO Sachen sagen konnten, die er dann auf die Tafel gemalt hat.

Sonja: Mir hat gefallen, dass er so schön zeichnen konnte und so schön erzählt hat.

Yasin: Mir hat der Delfin aus dem Buch gefallen.

Valentin: Mit hat gefallen, dass jedes Kind eine Autogrammkarte bekommen hat.

Henri: Eigentlich hat mir alles gefallen.

Rouven: Mir hat das Malen gefallen und dass es lustig war.

Theresia: Mit hat gut gefallen, dass das Mädchen unter Wasser den Delfin getroffen hat.

Meo: Mir hat am besten gefallen, dass er uns vorgelesen hat.

Rayan: Mir haben die Lesung und das Buch gefallen.

Yasemin: Tino hat so schön vorgelesen.

Mats: Mir hat am besten gefallen, dass TINO in 5 Sekunden ein Bild malen konnte.

Paula: Mir hat am besten das Buch, das TINO vorgelesen hat, gefallen.

Emilia: Mir hat die Delfingeschichte am besten gefallen

Benjamin: Mit hat gut gefallen, dass er uns vorgelesen hat und dass wir etwas malen durften.

Johanna: Mir hat es gut gefallen, dass TINO einen Säbel dabeihatte.


Davin: Ich fand die Geschichte vom Delfin im Swimmingpool toll, die er erzählt hat.

Bjarne: Ich fand alles toll, am tollsten fand ich, dass er so schöne Bilder gemalt hat. Mir hat er einen Bären auf einem Sprungbrett gemalt.

Jasmin: Ich fand gut, dass alle ein Bild von ihm geschenkt bekommen haben.

Julian: Ich fand es gut, dass TINO mir einen Affen im Cabrio gemalt hat.

Roman: Ich fand das Fantasietier, das er nach unseren Wünschen gemalt hat, klasse!

Tim: Mir hat die Geschichte, die er uns vorgelesen hat, gut gefallen und dass er so freundlich war.

Simon: Ich fand einfach alles toll!

Alina: Ich fand die Geschichte toll und die Bilder aus dem Buch sehr schön. Was ich auch toll fand, dass er uns erzählt hat, dass es Mogli wirklich gab.

Fabio: Ich habe mich gefreut, dass er mir einen Ninjago-Drachen gemalt hat.

Sophia: Ich fand alles sehr interessant. Toll war auch, dass man sich aussuchen konnte, was er einem auf die Autogrammkarte malt. Ich habe ein Pferd auf Rollen bekommen.

Adrian: Ich fand toll, dass er einen indischen Säbel mitgebracht hat. Mir hat er einen Dino in einem Formel-1-Auto gemalt.

Maya: Ich habe mich gefreut, dass er mir einen Hasen auf einem Surfbrett gemalt hat.

Samira: Ich fand die Bilder, die er gemalt hat, toll. Mir hat er ein Schwein in einem Flugzeug gemalt.

Luca: Ich fand die Geschichte mit dem Delfin im Schwimmbad gut und dass er mir einen Wolf auf einem Skatebord gemalt hat.

Kontakt

Von-Berckholtz-Schule GS Ortenberg 
Im Sommerhäldele 1
77799 Ortenberg 

Bürozeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch von 09.00 - 12.00 Uhr    

Telefon: 07 81 / 3 30 67
Telefax: 07 81 / 9 48 01 29 

E-Mail: 

Poststelle

poststelle@04156577.schule.bwl.de

Schulleitung

schulleitung@04156577.schule.bwl.de

Kollegium

pamela.baer@vbs.og.schule-bw.de

ute.engelbrecht@vbs.og.schule-bw.de

mira.fitting@vbs.og.schule-bw.de

melanie.harter@vbs.og.schule-bw.de

melanie.maennle@vbs.og.schule-bw.de

martina.schweickhardt@vbs.og.schule-bw.de

elke.vogel@vbs.og.schule-bw.de

kimberley.zillken@vbs.og.schule-bw.de